Sprachen

Stefanie Lieblang-Alff

Stefanie Lieblang-Alff
Institut für Sport- und Präventivmedizin
Universität des Saarlandes
Campus Geb. B8 2, Raum 0.15
66123 Saarbrücken
Telefonnummer: +49 (0) 681 302 70421
Fax Nummer: +49 (0) 681 302 4296

Medizinisch-Technische Assistentin (MTA)

 

Arbeitsbereich 

  • Leitung des institutseigenen Labors

 

Technische Ausstattung (Beckman-Coulter)

  • Hämatologiesystem Coulter ACT 5 diff AL
  • Klin. Chemie Uni Cel DXC 600
  • Immunchemie Access 2
  • Labor-EDV Remisol Advence

 

Laboruntersuchungen stellen eine bedeutende Komponente der sportmedizinischen Diagnostik dar. Die Messergebnisse sind wesentliche Voraussetzungen für eine adäquate Einschätzung der medizinischen Situation von Sportlern und Patienten sowie deren Therapie. Für diesen Zweck bedarf es in der Labordiagnostik einer innovativen Ausstattung mit hochtechnisierten Analyseautomaten und einer umfangreichen Untersuchungspalette.

Das eigene Labor des Instituts für Sport- und Präventivmedizin führt die komplette Akut- und Routineanalytik durch und ist an zahlreichen Studien und Projekten für Forschung und Lehre beteiligt.

Im Jahr führen wir ca. 40.000 Einzelanalysen durch; regelmäßige externe Kontrollen per Ringversuch werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen durchgeführt.