Sprachen

Symposium Science and Health in Football

Das Institut für Sport- und Präventivmedizin lädt am 17.11.2021 zum 3. Symposium Science and Health in Football im GradUS Center der UdS ein. Von 9 - 18 Uhr werden folgende Referenten neue Erkentnisse im Bereich der Fußballforschung präsentieren:

 

Matt Springham
(St Marys University London, UK)
Football and the immune system

Paul Wyllemann
(Vrije Universität Brüssel, Belgien)
Development and use of mental skills in high-performance sports

Lee Taylor
(Loughborough University, UK)

Football in the heat

Helen Bauhaus
(Deutsche Sporthochschule Köln, Deutschland)
Nutritional knowledge in football

Daniel Memmert
(Deusche Sporthochschule Köln, Deutschland)
Football-specific cognition

Oliver Faude
(Universität Basel, Schweiz)
Injury and Injury prevention in football

Jamie Salter
(York St John University, UK)
Training load and maturation in youth football

Anna Nordström
(Umea University, Schweden)
Concussion diagnosis in football

 

Das Symposium wird hybrid angeboten, für Teilnehmer:innen in präsenz gilt die 3G Regel (Test nicht älter als 24h). Anmeldungen sind noch bis einschließlich 10. November 2021 per email an sabrina.forster@uni-saarland.de möglich. Der Teilnehmereitrag liegt bei 70€ (Studierende 50€, online 35€).

 

Flyer 2021.jpg

Location: 
GradUS Center, Geb. C 9.3